Loading

writing utensils

Unknown18./19. Jahrhundert

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
Berlin, Germany

Getriebenes Schreibzeug aus einer Kupferlegierung mit punzierter Inschrift. Das Schreibzeug besteht aus einem länglichen Schreibkasten für die Aufbewahrung von Schreibfedern, Federhaltern und Pinseln sowie einem angelöteten viereckigen Tintenfass. Der schmale Kasten ist unverziert und an beiden Enden knaufförmig erweitert; an einer Schmalseite findet sich ein kleiner Schriftzug. Der Deckel des Tintenfasses ist mit einem geometrischen Ornament versehen. Derartige Schreibzeuge waren Bestandteil der Ausstattung von Kalligraphen, Schreibern und Miniaturmalern und konnten am Gürtel getragen werden („Gürtelschreibzeug“).

Show lessRead more
  • Title: writing utensils
  • Creator: Unknown
  • Date Created: 18./19. Jahrhundert
  • Location: Turkey
  • Medium: Copper alloy, beaten out, soldered, punched
  • Inv. no.: I. 7938
  • ISIL no.: DE-MUS-814517
  • External link: Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Photo © Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Johannes Kramer
  • Collection: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile