Wird geladen

Der Kopiergerätehersteller Xerox gründete 1970 ein Forschungszentrum in Palo Alto: PARC. Hier entstand der Xerox Alto, eine Vorbild für viele heute selbstverständliche PC-Technologien.
Der Alto hatte eine grafische Oberfläche mit Maus, die beispielhaft erst für den Macintosh, dann für Windows war. Er war voll netzwerkfähig: Das Ethernet war ebenfalls eine Erfindung von Xerox PARC.
Viele Alto-Entwickler arbeiteten später an Apples Macintosh. Vom Alto selbst gab es nur etwa 1.000 Exemplare; er war ein Prototyp und kam niemals auf den Markt. Foto: Jan Braun, HNF

Details

  • Titel: Xerox Alto
  • Ersteller: Xerox
  • Datum: 1973
  • Ort: Palo Alto

App herunterladen

Entdecken Sie Museen und experimentieren Sie mit Art Transfer, Pocket Gallery, Art Selfie und vielen weiteren Funktionen

Google-Apps