Wird geladen

Armreliquiar des Hl. Blasius

um 1040/1050

Herzog Anton Ulrich-Museum, 3Landesmuseen Braunschweig

Herzog Anton Ulrich-Museum, 3Landesmuseen Braunschweig

Das Armreliquiar verbindet ein hohes Maß an Realismus in der Gestaltung der Hand mit einer gleichzeitig sehr abstrakten Formgebung des überschlanken Armes. Die Kostbarkeit der Reliquie unterstreichen die reichen Zierborten mit geschnittenen, z. T. auch antiken Steinen, die rege Verehrung des Heiligen Blasius ist an der hohen Anzahl der ihm gestifteten Ringe, die den Fingern aufgesteckt sind, zu erkennen.

Weniger anzeigenMehr anzeigen
  • Titel: Armreliquiar des Hl. Blasius
  • Datierung: um 1040/1050
  • Ort: Braunschweig
  • Abmessungen: 51,3 cm x 10 cm x 10 cm
  • Typ: Reliquiar
  • Rechte: Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig, Kunstmuseum des Landes Niedersachsen
  • Externer Link: Externer Link
  • Material: Goldblech, Eichenholz, Edelsteine, Perlen

Empfohlen

Startseite
Erkunden
In der Nähe
Profil