Loading

Blick in die Dauerausstellung des Goethe Nationalmuseums mit Goethes Reisemantel

Maik Schuck (Foto)um 1800

Conference of National Cultural Institutions

Conference of National Cultural Institutions

Mit diesem „grauen Tuchmantel“ war Goethe auf seinen Reisen angemessen gekleidet. Im Schnitt entspricht der Mantel dem englischen Carrick, der nach 1800 in der Herren- und Damenmode auf dem Kontinent modern wurde und in Deutschland auch als Blüchermantel bekannt geworden ist. Diese Bezeichnung geht auf den preußischen Feldmarschall zurück, den auch Goethe nach dessen Sieg in der Schlacht von Waterloo sehr verehrte.

Show lessRead more

Details

  • Title: Blick in die Dauerausstellung des Goethe Nationalmuseums mit Goethes Reisemantel
  • Creator: Maik Schuck (Foto)
  • Date: um 1800
  • URL: http://www.klassik-stiftung.de
  • Provenance: Klassik Stiftung Weimar Fotothek / Bestand Museen
  • Type: Foto
  • Medium: Wolle, Seide

Recommended

Home
Explore
Nearby
Profile