Loading

Goldener Zierbesatz mit filigranem und gelötetem Dekor. Das kleine Schmuckstück ist als dreizehnzackiger Stern gearbeitet, dessen Zacken mit doppeltem Kordeldraht gefasst und mit kleinen Spiralen aus Kordeldraht gefüllt sind. Das runde Mittelfeld ist von einem Perlkranz eingefasst, auf den zwei konzentrische Kreise von spiralförmigen Kordeldrähten folgen. Im Zentrum war ursprünglich ein runder Stein in einem kleinen Perlkranz eingelassen; davon ist jedoch nur noch die Klebemasse aus Wachs erhalten. Alle Zacken haben kleine Ösen auf der Rückseite, mit denen das Schmuckstück auf eine Unterlage aufgenäht werden konnte. Auf der glatten Rückseite zeichnen sich mehrere konzentrische Kreise ab.

Details

  • Title: Decoration
  • Creator: Unknown
  • Date Created: 1101/1400
  • Location: Spain
  • Medium: Gold
  • Inv. no.: I. 4940
  • ISIL no.: DE-MUS-814517
  • External link: Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Photo © Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Christian Krug
  • Collection: Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Get the app

Explore museums and play with Art Transfer, Pocket Galleries, Art Selfie, and more

Recommended

Google apps