Loading

Der deutschen Jugend Heldentat 1916 Seite 1

1916

German Federal Archives

German Federal Archives

Ein zentrales Element der Kriegsanleihepropaganda war das Ansprechen patriotischer Gefühle. Alle gesellschaftlichen Gruppen sollten dadurch für Kriegsanleihen begeistert werden. Auch vor Schülern machte diese Propaganda keinen Halt, vielmehr beteiligten sich Schüler mittels Sammelanleihen an den Schulen (sogenannten Schul-Kriegsanleihen) an den Zeichnungen und entwarfen eigenes Werbematerial. Exemplarisch zeigt dies die von einem 16jährigen Schüler entworfene Zeichnungs- und Ehrenkarte zur 5. Kriegsanleihe.

Show lessRead more
  • Title: Der deutschen Jugend Heldentat 1916 Seite 1
  • Date: 1916

Additional Items

Home
Explore
Nearby
Profile