Loading

Head of a young man

Unknown2nd half of the 2nd century BC

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin

Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
Berlin, Germany

Der gesondert gearbeitete Kopf eines jungen Mannes mit langen Lockensträhnen saß nach Ausweis der geraden Schnittfläche am Hals ursprünglich sicher einer lebensgroßen Statue auf und war nach links gewandt. Das sorgfältig gestaltete Haupthaar wurde sekundär mit einer eingetieften Rille versehen, die wohl zur Befestigung bzw. als Auflager eines metallenen Kranzes oder einer Binde gedient haben wird. Die ganz ebenmäßig ideal gehaltenen Züge lassen es, von den methodischen Schwierigkeiten der Benennung ganz abgesehen, wenig ratsam erscheinen, hier ein hellenistisches Königsporträt erkennen zu wollen. Die Zugehörigkeit des Kopfes zur Statue eines siegreich bekränzten Athleten, wozu auch der Fundort im Gymnasion passen würde, erscheint sehr viel wahrscheinlicher.

Katalog zur Ausstellung "Pergamon - Panorama der antiken Metropole" 30.09.2011 - 30.09. 2012 (A. Scholl: Kat. Nr. 5.14).

Details

  • Title: Head of a young man
  • Creator: Unknown
  • Date Created: 2nd half of the 2nd century BC
  • Location: At the ascent at the East Gate (Turkey / Pergamon / Gymnasion)
  • Type: Head
  • Medium: Marble
  • Inv. no.: AvP VII 136
  • ISIL no.: DE-MUS-814319
  • External link: Pergamonmuseum, Staatliche Museen zu Berlin
  • Copyrights: Photo © Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz / Ingrid Geske
  • Collection: Antikensammlung, Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Get the app

Explore museums and play with Art Transfer, Pocket Galleries, Art Selfie, and more

Recommended

Google apps