Loading

Die Historische Mühle am Schloss Sanssouci ist wohl die bekannteste Windmühle Deutschlands. 1738 entstand hier eine Bockwindmühle, die aufgrund von Baufälligkeiten zwischen 1787 und 1791 durch eine Holländerwindmühle ersetzt wurde.
Die in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs ausgebrannte Mühle wurde zwischen 1983 und 1993 als Mühlenmuseum wieder aufgebaut. Heute können Besucher erleben, wie mit Windkraft Bio-Getreide verarbeitet wird. Betrieben wird sie von der Mühlenvereinigung Berlin-Brandenburg e.V.
Um die Historische Mühle rankt sich auch eine Legende: Friedrich der Große (1712–1786) beklagte sich beim Müller Grävenitz über das Geklapper der Mühle und forderte ihn auf, die Mühle abzureißen. Der Müller drohte aber mit einer Klage vor dem Kammergericht und Friedrich fügte sich.

Details

Get the app

Explore museums and play with Art Transfer, Pocket Galleries, Art Selfie, and more

Recommended

Google apps