Loading

Das Newe Testament Deutzsch

Im September 1522 erschien in der Wittenberger Offizin von Melchior Lotter die erste von Martin Luther besorgte deutsche Übersetzung des Neuen Testaments. Nicht nur aufgrund Luthers eindringlicher Sprache, sondern auch mit den 21 blattgroßen Holzschnitte von setzte diese Ausgabe neue Maßstäbe in der Buchkunst. Im Oktober 2015 wurde das durchgängig kolorierte Wolfenbütteler Septembertestament in die Liste des Weltdokumentenerbes (Memory of the World Register) der UNESCO aufgenommen.

Bl. dd4r: Das Bild der babylonische Hure (Apok. 17,1–18) von Lucas Cranach d. Ä. (1472–1553) beruht auf einer rund zehn Jahre zuvor geschaffenen Darstellung von Albrecht Dürer (1471–1528). Die Kopfbedeckung, der auf dem siebenköpfigen Drachen reitenden Figur, die deutlich auf die päpstliche Tiara anspielt, ist eine Zutat Cranachs.

Download this artwork (provided by Herzog August Bibliothek).
Learn more about this artwork.

Details

  • Title: Septembertestament
  • Date Created: 1522
  • Location: Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, Signatur: Bibel-S. 4° 257
  • Location Created: Wittenberg
  • Rights: Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, CC BY-SA 3.0 DE
  • External Link: http://diglib.hab.de/drucke/bibel-s-4f-257/start.htm
  • Literature: Heimo Reinitzer: Biblia deutsch. Luthers Bibelübersetzung und ihre Tradition, Ausst.kat., Wolfenbüttel/Hamburg 1983,Kat.Nr. 73, S. 129–134.

Get the app

Explore museums and play with Art Transfer, Pocket Galleries, Art Selfie, and more

Flash this QR Code to get the app
Google apps