Loading

Timberwork of the House Pferdemarkt 28 Timberwork of the House Pferdemarkt 28

1522

Museum für Hamburgische Geschichte, Historische Museen Hamburg

Museum für Hamburgische Geschichte, Historische Museen Hamburg

Das Haus zu dem diese Balken gehörten, wurde ursprünglich von Geistlichen der Jakobikirche bewohnt. Entsprechend verwundert es nicht, dass eine der zentralen Geschichten des Neuen Testaments, die Geburt Christi, beziehungsweise der Besuch der ersten Gäste nach der Geburt dargestellt ist: die beiden Konsolen des Eckständers zeigen Maria mit offenem Haar, das Kind auf dem Schoß, und ihren Mann Joseph, der, mit seinem Hut in der Hand von hinten auf sie zutritt.

Show lessRead more

Details

  • Title: Timberwork of the House Pferdemarkt 28 Timberwork of the House Pferdemarkt 28
  • Date Created: 1522, 1522
  • Location: Museum für Hamburgische Geschichte, stadtgeschichtlicher Rundgang im 1.OG, Museum für Hamburgische Geschichte, stadtgeschichtlicher Rundgang im 1.OG
  • Original Source: http://www.hamburgmuseum.de/de/home, http://www.hamburgmuseum.de/de/home
  • Rights: SHMH

Additional Items

Recommended

Translate with Google
Home
Explore
Nearby
Profile