Johann August Corvinus

1683 - 1738

Johann August Corvinus war ein Kupferstecher und Radierer in Augsburg.
Er war der Lehrmeister von Salomon Kleiner. Arbeiten von Corvinus wurden hauptsächlich vom Augsburger Kunstverleger Jeremias Wolff ediert, z. B. dekorative Belagerungsszenen aus dem Spanischen Erbfolgekrieg in dem mit Paul Decker d. Ä. herausgegebenen Werk Repraesentation belli, ob successionem in Regno Hispanico, oder im 1740 von Johann Andreas Pfeffel in Augsburg herausgegebenen Magnifica Pulchritudine et validissimis Munitionibus per orbem celeberrima Ducalis et Episcopalis Residentia Wurzburgum seu Herbipolis in Franconia.
Show lessRead more
Wikipedia

Discover this artist

42 items

Google apps