Loading

Der Kleine Panda (Ailurus fulgens) kommt in entlegenen Gebirgswäldern im Himalaya und in Süd-China vor. Er gehört zu den "Kleinbären". Mit dem Großen Panda hat er außer der Vorliebe für Bambus nur wenig gemeinsam. Bei beiden Bambusfressern hat sich zum Festhalten ihrer Lieblingsnahrung aus einem verlängerten Handwurzelknochen ein sogenannter sechster Finger gebildet.

Details

  • Title: Kleiner Panda
  • Location: Museum Mensch und Natur, Schloss Nymphenburg, 80638 München
  • Type: Dermoplastiken
  • Rights: © Museum Mensch und Natur. Alle Rechte vorbehalten

Get the app

Explore museums and play with Art Transfer, Pocket Galleries, Art Selfie, and more

Recommended

Google apps